“Passacaglia – Ciacona – Ground: Variationsmusiken des Barock“ – Konzert für Orgel und Barockensemble

Datum/Zeit:
Tag 22 Mrz 2014 until 22 Mrz 2014
Uhrzeit 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort:
Gehrden, Margarethenkirche


“Passacaglia – Ciacona – Ground: Variationsmusiken des Barock“ Konzert für Orgel und Barockensemble Die Passacaglia in d-moll von Dietrich Buxtehude, eines seiner bekanntesten Orgelwerke, erklingt in einer Bearbeitung für Streichinstrumente, die Passacaglia von Georg Muffat in einer Fassung für Streicher und Orgel und die großartige Choralbearbeitung von Bach „An Wasserflüssen Babylon“ aus den „Leipzigern“, mit zwei Stimmen für das Orgelpedal, also zwei Bässen, wird von Streichern und Orgel gespielt. Die Bente-Orgel in einem Kammermusikzusammenhang mit historischen Streichinstrumenten: Wieder einmal werden Farben zu hören sein, die die Orgel und auch die Streichinstrumente in neuer
Beleuchtung zeigen.

Es spielt das E n s e m b l e „tutte corde“ mit Iris Maron und Gabi Andritzky, Violine;Maria Pache und Sebastian Grünberg, Viola; Nora Matthies, Violoncello und Christian Windhorst, Orgel und Cembalo