Gottesdienst am Ostermontag mit Pastor Pöhlmann

Datum/Zeit:
Tag 6 Apr 2015
Uhrzeit 10:00 - 11:15

Veranstaltungsort:
Gehrden, Margarethenkirche


Familiengottesdienst mit Tauferinnerung

Es ist etwas Großes und Einmaliges, das bei einer Taufe geschieht. Oft habe ich das auch gespürt, bei der Taufe unserer Kinder als Vater oder bei der Taufe eines Kindes, einer Jugendlichen oder eines Erwachsenen als Täufer. Gott erklärt dem, der da getauft wird, seine Liebe. Er verspricht ihm Treue, und wir nehmen ihn auf in unsere Gemeinschaft. Wer sich darauf einlässt, kann diese Gemeinschaft
auch mit Leben erfüllen.

Am Ostermontag um 10.00 Uhr in den Gottesdienst in die Margarethenkirche zu kommen, ist dafür eine gute Möglichkeit.

Wir bieten einen Gottesdienst für kleine und große Leute an, in dessen Mitte die Erinnerung daran steht, dass ich getauft bin. Ich erinnere mich an diese Liebeserklärung Gottes an mich und sein Versprechen, in guten und bösen Tagen bei mir zu sein. Ich gehöre zu einer großen Gemeinschaft von Christen, die einander in Freiheit begleiten, geeint durch den Glauben an einen Gott, der mich liebt
ohne Bedingungen zu stellen. Kommen Sie an Ostermontag in unsere Margarethenkirche, gerne mit Ihrer ganzen Familie und allen Taufkerzen, die Sie haben. Wir werden sie an unserer Osterkerze entzünden, die zu Ostern die katholische St. Bonifatius Gemeinde uns
schenkt. Wenn Sie mögen, zeichnen wir Ihnen ein Segenskreuz in die Hand oder auf die Stirn.