Datum/Zeit:
Tag 21 Sep 2015
Uhrzeit 19:45 - 21:15

Veranstaltungsort:
Gehrden, Gemeindezentrum


Plakat 3

Am Montag, 21.9. gibt es ab 19.45 Uhr im Gemeindezentrum (Kirchstraße, Gehrden) eine Werkeinführung zum Oratorium „Theodora“ mit Musikbeispielen (Iris Maron, Violine und Christian Windhorst, Cembalo) sowie eine Ausstellung zum Thema, die ein Religionskurs des Matthias-Claudius-Gymnasiums in Gehrden unter Leitung von Dr. Henrik Otto erstellt hat. Sie ist Teil der Kooperation zwischen Kantorat und Gymnasium bei diesem Projekt. Der Abend sollte ursprünglich in den Räumen des Gymnasiums stattfinden – aus verschiedenen Gründen wurde kurzfristig verlegt!

Hier wird eine kleine Ausstellung zu den Themen des Oratoriums Menschenrechte, Glaubensfreiheit, Chris­ten­verfolgung und Märtyrertum zu sehen sein.