Diakonin Helga Steffens

 

 

„Keinem von uns ist Gott fern; denn in ihm leben, weben und sind wir.“

(Apg 17, 27b+28a)

 

Helga Steffens
Große Bergstraße 25A
05108 925403

EMail

 

Ich arbeite als Schuldiakonin und gebe mit zwei Dritteln meiner Stelle  Religionsunterricht an der Grundschule Mühlenberg und an der Wilhelm-Busch-Schule in Oberricklingen. Mit dem sogenannten „kirchlichen Drittel“  bin ich im Kirchenkreis Ronnenberg für Gottesdienstvertretung eingesetzt.

Ich habe an der Ev. Fachhochschule in Hannover Religionspädagogik studiert und mehrjährige Weiterbildungen in partnerzentrierter Gesprächsführung, Gestaltpädagogik, Beratung und Biografiearbeit absolviert.

In Gehrden bin ich auch aktiv bei der „Andacht zur Marktzeit“ samstags um 12 Uhr.

Ich bin 1955 in Ostfriesland geboren. Von meiner Muttersprache mache ich inzwischen wieder Gebrauch und bin jeweils eine Woche im Jahr zu hören bei NDR I Radio Niedersachsen mit plattdeutschen Andachten in der Reihe „Dat kannst mi glööven“ um 14.15 Uhr.

Helga Steffens